Katalanische Weine und Cavas machen Station in Zürich

 

Am Montag, den 27. Juni 2022, machen Katalanische Weine und Cavas Station in Zürich. 13 Familienweingüter aus Katalonien stellen sich in Zürich vor. Das B2B-Tasting findet im Herzen von Zürich im Kunsthaus statt.

Ein reizendes Programm für das Schweizer Weinfachpublikum

Die mehrfach preisgekrönte Sommelière Yvonne Heistermann präsentiert während einer Masterclass spannende Hintergrundinfos zum Weinland Katalonien und stellt die beste Kreation jedes Weingutes vor. Im Anschluss können die Weine und Cavas der 13 katalanischen Weingüter frei verkostet werden. Auch hier werden von Yvonne Heistermann in kurzweiligen wine flights Weine und Cavas at its best präsentiert.

Der Sommelier Josep Roca vom Michelin-Restaurant El Celler de Can Roca in Girona stellt die Weinregion Katalonien vor. (UT auf Englisch aktivieren)

 

1 Weinland – 13 Weingüter

Die 13 teilnehmenden Kellereien repräsentieren das Gros aller katalanischen Herkunftsbezeichnungen (Denominacions d’Origen – D.O.), sowie der Qualitätsherkunftsbestimmung (Denominació d’Origen Qualificada – D.O.Q.) Priorat. Weiterführende Informationen zu den katalanischen Herkunftsbestimmungen finden Sie auf unserer Webseite.

Veranstalter

Catalonia Trade & Investment, die Agentur für Wirtschaftsförderung der Regionalregierung von Katalonien in Deutschland.

Weitere Infos:

Susanne Neumann (sneumann@catalonia.com) oder per Kontaktformular.

Nachfolgend die Eckdaten für das B2B-Frühsommertasting in Zürich

Wo: Vortragssaal Pfister-Bau, Kunsthaus Zürich (Eingang gegenüber dem Kunsthausrestaurant)

Heimplatz 1 (8001 Zürich)

Wann: Masterclass: 13 – 14 Uhr

Freie Verkostung: 14 – 19 Uhr

Anmeldung nur für Fachpublikum über diesen Link.

13 Weingüter aus 9 katalanischen Herkunftsregionen präsentieren sich in Zürich